>>>>>>Archiv / Veranstaltungen 2009 / Montag, 02.03.2009, 19:30 Uhr - "Einführung in das integrale AQAL-Modell von Ken Wilber"

Montag, 02.03.2009, 19:30 Uhr - "Einführung in das integrale AQAL-Modell von Ken Wilber"


| Ankündigung | Vortrag | Ansprechpartner | Weiterführende Informationen |


Ankündigung:

AQAL ist eine Abkürzung die für „alle Quadranten, alle Level, alle Linien, alle Zustände und alle Typen“ steht. Diese fünf Kategorien bilden die zentralen Elemente zur Navigation in der Welt für die integrale, umfassende Karte der Wirklichkeit, die Ken Wilber vorschlägt.

Die Integrale Theorie, integrale Weltsicht oder auch integrale Philosophie von Aurobindo Ghose, Jean Gebser, Ken Wilber und anderen ist eine philosophisch-spirituelle Weltanschauung, die versucht, eine umfassende Sicht des Menschen und der Welt zu entwickeln und dazu östliche und westliche Weltsichten bzw. spirituelle Einsichten und wissenschaftliches Denken zu integrieren.

Joe Schraube wird am

Montag, 02.03.2009, 19:30 Uhr im Vereinshaus Dürerstraße 89, Dresden Johannstadt

eine Einführung in das integrale AQAL-Modell von Ken Wilber geben. Der Abend ist für alle Interessierte offen und - wie immer - kostenfrei. 


Vortrag:


Ansprechpartner:


Weiterführende Informationen:


Update: 24.10.2009

Newsfeeds

Inhalt abgleichen