>>>>>>Archiv / Veranstaltungen 2009 / Montag, 16.03.2009, 19:30 Uhr - Die gestörte Gesellschaft - Passen die sozioökonomischen Ideen von Rudolf Steiner in die heutige Zeit?

Montag, 16.03.2009, 19:30 Uhr - Die gestörte Gesellschaft - Passen die sozioökonomischen Ideen von Rudolf Steiner in die heutige Zeit?


| Ankündigung | Vortrag | Ansprechpartner | Weiterführende Informationen |


Ankündigung:

"Wir befinden uns heute auf einem selbst generierten Crash-Test. Mit höchster Geschwindigkeit und ohne sich vorher erkundigt zu haben, wo die Bremse sitzt und wie man das Steuer noch rechtzeitig herumreißen könnte, rast der Rennwagen, der sich moderne Gesellschaft nennt, auf eine Mauer zu und vertraut darauf, dass dieser Höllenritt schon irgendwie gut gehen möge".

(M. Winterhoff in Warum unsere Kinder Tyrannen werden)

Sehen wir das auch so oder ähnlich? Worin besteht das Dilemma? Ein Abend auf der Suche nach Diagnosen und Lösungsansätzen.


(Das erste Goetheanum)

Montag, 16.03.2009, 19.30 Uhr, Vereinshaus Aktiv leben e.V., Dürerstraße 89, 01307 Dresden

Referent:

Karl Jumel

Die Teilnahme ist - wie immer - kostenfrei.

 


Vortrag:


Ansprechpartner:


Weiterführende Informationen:


Update: 24.10.2009

Newsfeeds

Inhalt abgleichen